Warum Improv ist der beste Sex

Wie wurden die SEX-SZENEN bei FIFTY SHADES gedreht? | 10 FILMFAKTEN (Juni 2019).

Anonim

Ich dachte immer an Improvisation als Theatersache. Aber Ann Swanberg bringt es zu jedem Aspekt ihres Lebens als eine Möglichkeit, in diesem Moment voll präsent zu sein, wie die Buddhisten sagen. Swanberg ist der Schöpfer von Ecstacize Improv und Mitbegründer von LifePlays, einem Unternehmen, das Improvisationstheatertechniken einsetzt, um Einzelpersonen und Unternehmen bei der Innovation, Zusammenarbeit und Kommunikation zu unterstützen. Ihre Klienten sagen, dass ihr Unterricht ihnen hilft, sich spontan mit dem Unbekannten auseinanderzusetzen, die Verbindung zu vertiefen und Kreativität freizusetzen.
Klingt so, als wäre das auch gut für Sex, oder? Ich fragte Ann, ob die Prinzipien von Ecstacize uns dabei helfen könnten, weniger über Leistung und mehr über reine Sensation und Freude zu sprechen.


Was ist die Essenz der Improvisation?
Wir haben etwas, das man Gedanken nennt, und eine besonders unangenehme Form des Denkens, die man Selbstkritik nennt. In der Improvisation führt dieses Urteilsdenken zu Hindernissen für das Erleben von Kreativität, Ihrer spontanen angeborenen Intelligenz. Das Improvisationsmedium bietet eine Möglichkeit, in der Welt präsent zu sein, die so belebend, befreiend und verbindend ist.


Die Kernkompetenz heißt Ja-And. Es ist eine Fähigkeit, die es Ihren Abenteuern im Leben ermöglicht, faszinierend und voller Liebe und erfüllender Beziehungen zu sein. Das Ja ist ein Zustand der Offenheit für das, was von irgendwoher kommt. Der Teil besteht darin, mit dem voranzukommen, was im Ja ankommt - buchstäblich damit zu schaffen.


Behindert der denkende, kritische Teil des Gehirns unsere Freiheit zu improvisieren?
Ihr Körper möchte spielen, und oft wird die Persönlichkeit in einer Millisekunde den Körper daran hindern, zu spielen und am Leben teilzunehmen. Es gibt eine sofortige Überschreibung. So ist Improvisation buchstäblich eine Übung, um den Geist und den Körper wieder in diese von Natur aus vitale, kreative Lebensfreude zu integrieren.


Wie gelten die Grundsätze der Improvisation für Sex?
Sex ist das, was wir tiefes Spiel nennen, wenn wir nackt sind - und manche Leute benutzen es, um Babys zu bekommen. Es ist eine Einladung, absolut offen zu sein. Improvisieren, du gehst auf die Bühne, nichts geschrieben, keine Ahnung, was passieren wird, du hast zugestimmt zu spielen und du bist geschickt in Yes-And. Beim Sex bist du einfach nur da und möchtest auf nackte Weise eine fesselnde Entdeckung machen. In beiden bist du auf einem heiligen Spielplatz relationaler Kreativität.


Ecstacise Improv gibt dir Übung, diese Stimme zu bemerken, die dich vom Spielen abhält. Wenn Sie Ihren Wunsch zu spielen aufbauen, können Sie aufhören, auf die Übersteuerung zu achten. Dein Körper möchte sich mit dem Leben verbinden.


Beim Sex ist es genau die selbe Übung, um dein Ja zurückzubekommen. Du fühlst Dinge, willst Dinge, freunde dich mit deinem Ja an. Das und erlaubt dir, darauf zu reagieren.
Im Sex und im Leben kann ich dann, von diesem Ort, Ja-Und meinen Partner. Ich kann Chris sagen: "Ich würde gerne mit dir duschen." Wenn er ein Ja ist, ist es auch einfach. Aber was ist wenn sein Ja - Und ist ein Nein zu meinem Wunsch? Das ist die fortgeschrittene Fähigkeit, bei der Menschen oft zusammenbrechen und sich zusammenziehen, weil sie Gefühle der Ohnmacht in der Kindheit drücken.


Er könnte sich wirklich auf seine Arbeit konzentrieren. Wenn sein Ja-Und war, "Ich liebe es, dass du das fühlst. Und ich bin jetzt so verbunden mit dieser Arbeit, ich muss auf der Arbeit bleiben", würde ich mich bestätigt fühlen.


Wie würde das Ja - Und beim Sex selbst spielen? Was, wenn du etwas tun willst, was er nicht tut?
Er kann sagen: "Oh, erzähl mir, was du daran liebst." Das bestätigt den Wunsch der anderen Person und ist offen dafür, sich selbst zu verändern. Die ganze Prämisse ist, dass Sie offen sein wollen, offen leben. Und die Dinge kommen herein und du kannst sagen: "Nein, danke."


Blockiert das denkende Gehirn unsere Fähigkeit, frei sexuell zu sein?
Es hängt von der Beziehung ab, die du mit deinem Verstand und dir selbst vereinbart hast. Wenn es nur eine Ablenkung ist, komme ich zurück in die Gegenwart. Aber wenn es wirklich ist, einige frühere Erfahrungen, die sich auflösen können, ist es wichtig für mich, mit meinem Partner mit meinem Herzen verbunden zu sein. Ich muss vielleicht für eine Minute anhalten oder weinen. Der Schlüssel ist, mit sich selbst und Ihrem Partner verbunden zu bleiben.


Wenn etwas passiert, das ich nicht mag, kann ich es einfach etwas haben, was ich nicht mag und sage. Ich muss nicht zornig werden und dampfen oder es der anderen Person vorwerfen. Diese Anfälligkeit ist auch Sicherheit und Macht.


Was ist mit Menschen, die in Beziehungen sind, in denen sie diese Art von emotionaler Sicherheit nicht fühlen?
Sei die Sicherheit, nach der du in der Welt suchst. Das ist das Endergebnis. Wenn Sie einen angenehmen, offenen Körper haben, werden Sie den Moment bemerken, in dem Sie sich zusammenziehen. Er sagt etwas, und dein Körper fühlt sich nicht mehr offen und angenehm an. Das ist der Moment, auf den man achten muss. Das ist deine kreative Tat.


Was machst du in diesem Moment?
Ich vertraue meinem Instinkt. Wenn ich diesen Moment überhaupt bemerken kann, muss ich es ihm nicht sagen. Aber wenn ich mich in diesem Moment abnehme, werde ich nicht wissen, was ich sagen oder fühlen soll. Wenn ich dort nur für mich selbst einen Schlag machen könnte, würde ich dort hängen bleiben und herausfinden, was mir Freude machen würde, es zu sagen? Wenn du unter Vertrag stehst, sind die Chancen, dass alles, was aus deinem Mund kommt, für dich und für die andere Person schmerzhaft sein wird. Und das wird manchmal passieren. Alles, was Sie tun können, ist Ihren Schlagdurchschnitt zu erhöhen.

Dieses Interview wurde der Kürze und Klarheit halber überarbeitet.