Warum sich in Arbeit engagieren, die Sie lieben, könnte Ihr Leben retten

Gemeinde ohne Priester - Priestermangel in Deutschland | WDR Doku (April 2019).

Anonim

Du weißt wahrscheinlich, dass es nicht gerade gut für dich ist, einen giftigen Job zu haben, der dich stresst und die Seele aus dir heraussaugt. Als Arzt, der die Arbeit selbst erlebt hat und bei meinen Patienten miterlebt hat, ist es für mich offensichtlich, dass Arbeitsstress giftig ist und sich in körperliche Symptome übersetzen lässt. Das weißt du schon. Jeder, der jemals nach einem Deal eine Migräne bekommen hat, wurde schlecht oder steife Schultern, nachdem der Chef ihn kritisiert hat, kann das bestätigen.

Aber hast du erkannt, dass Stress am Arbeitsplatz dich umbringen kann?

In Japan haben sie sogar ein Wort dafür - Karoshi - was als "Tod durch Überlastung" definiert ist. Karoshi passiert normalerweise mit relativ jungen, ansonsten gesunden Menschen, die die Kerze an beiden Enden in einer weniger als verträumten Arbeitsumgebung verbrennen .

Der erste Fall von Karoshi wurde 1969 gemeldet, als ein Arbeiter im Alter von 29 Jahren an einem Schlaganfall starb. Aber erst 1987 begann das japanische Arbeitsministerium damit, Statistiken über Karoshi zu sammeln. Seit dieser Zeit schätzen japanische Beamte, dass ungefähr 10.000 Fälle von Karoshi jedes Jahr auftreten.

Das sollte eine gute Nachricht sein! Einige Anwälte und Gelehrte behaupten sogar, dass die Zahl der Karoshi-Todesfälle in Japan jedes Jahr die Zahl der Verkehrsunfallstoten erreicht oder übersteigt. Aber wann hat Ihr Arzt zum letzten Mal Ihren "Vorbeugenden Pflege- oder Behandlungsplan" um "Arbeitsbelastungen verringern" ergänzt?

Was passiert physiologisch, wenn Menschen an Karoshi sterben?

Karoshi ist keine einzige Krankheit. Es ist eine Konstellation von vermutlich stressinduzierten physiologischen Veränderungen, die normalerweise entweder zum plötzlichen Herztod oder Schlaganfall führen, höchstwahrscheinlich verursacht durch wiederholtes Auslösen der "Kampf-oder-Flucht" -Streßreaktion, die das sympathische Nervensystem aktiviert, erhöht Blutdruck und Herzfrequenz, und überlastet das Herz-Kreislauf-System.

Kurz bevor sie sterben, klagen die meisten Karoshi-Opfer über verschiedene Kombinationen von Schwindel, Übelkeit, starken Kopfschmerzen und Bauchschmerzen. Bei 95% der Karoshi-Fälle tritt der Tod innerhalb von 24 Stunden nach dem Auftreten schwerer Symptome auf, obwohl den schweren Symptomen manchmal mildere Symptome vorausgehen. (Wenn Sie bei der Arbeit gestresst sind, kommt Ihnen eines dieser Symptome bekannt vor? Wenn ja, hören Sie zu. Das ist Ihr Körper, der Ihnen sagt, dass Ihre Arbeit Ihrer Gesundheit schaden könnte.)

Tod durch Überlastung in den Vereinigten Staaten

Nicht nur die Japaner arbeiten sich zu Tode. Obwohl die meisten Daten zu Karoshi aus Japan stammen, veröffentlichte das International Labour Office Statistiken, die zeigen, dass die USA bei Überarbeitungen weit über Japan hinausgehen. Unsere Ärzte und unsere Regierung müssen Karoshi noch immer als eine bestimmte Krankheit oder Auszeichnung erkennen. Die Entschädigung von Arbeitern kommt den Japanern zugute, und weil wir sie nicht verfolgen, ist es schwer zu sagen, wie häufig Arbeitsstress in den Vereinigten Staaten als Tod auftritt. Aber Sie können darauf wetten, dass es die Gesundheit vieler beeinflusst.

Eine Studie ergab, dass einer von fünf Amerikanern zur Arbeit kam, ob sie nun krank waren, verletzt waren oder an diesem Tag einen Arzt aufsuchten. Die gleiche Art von Arbeitsbesessenheit hält etwa ein Drittel der beschäftigten Amerikaner, die die aufgelaufene Urlaubszeit nicht nutzen. Dieses Versäumnis, die Urlaubszeit zu nutzen, hat sich tatsächlich als prädisponierend für einen frühen Tod erwiesen. Eine Studie, die 2000 in Psychosomatic Medicine veröffentlicht wurde, untersuchte 12.000 Männer über neun Jahre und stellte fest, dass diejenigen, die keinen Jahresurlaub verbrachten, ein um 21% höheres Todesrisiko aus allen Gründen aufwiesen und 32% eher an einem Todesfall sterben würden Herzinfarkt. Huch!

Es ist nicht nur der frühe Tod, den Stress am Arbeitsplatz verursachen kann. Eine weitere aktuelle Studie ergab, dass entzündete, ausgebrannte Mitarbeiter eine Herzkrankheit mit einer 79% höheren Rate entwickelten als diejenigen, die ihren Job mochten.

Und es gibt finanzielle Kosten für all das ausbrennen! Die New York Times berichtet, dass Gesundheitsprobleme im Zusammenhang mit Stress am Arbeitsplatz die amerikanische Wirtschaft jährlich 200 Milliarden Dollar kosten - ungefähr die wirtschaftlichen Kosten des Hurrikans Katrina. Es ist eine Epidemie, die nur Auswirkungen haben könnte

.

Sie.

Wie dein giftiger Job deinem Körper schaden kann

Sie wissen wahrscheinlich, dass Stress am Arbeitsplatz nicht gut für Sie ist, und Sie wissen wahrscheinlich, dass Stressabbau ein Pluspunkt ist, wenn Sie Ihren Job hassen. Aber verstehst du, wie Arbeitsstress dem Körper schadet?

Hier ist, wie es geht. Dein Chef schreit dich an, wenn du nichts falsch gemacht hast, und du wirst sauer. Oder du bist auf dem Boden der Börse - oder vor einer Jury - schreist, bis du rot im Gesicht bist. Oder Sie sind die ganze Nacht wach und stehen vor dem ständigen Stress einer perfekten Operation, wenn Sie erschöpft sind, wie ich es seit über einem Jahrzehnt getan habe. Oder jemand stiehlt deine Idee und gibt dir keinen Kredit. Oder Ihre Arbeit erfordert, dass Sie versuchen, Zigaretten zu verkaufen - und wenn Sie das tun, verkaufen Sie auch Ihre Integrität.

Sie schweigen, wenn Sie sprechen wollen. Sie haben nicht die Macht, die Veränderung, die Sie wissen, passieren zu lassen. Du versuchst ein Büro voller Narzissten zu erfreuen. Oder Wasauchimmer.

Ton der Alarm

Es ist egal, was der Stressor ist. Alles, was zählt, ist, dass die Amygdala in deinem Eidechsengehirn "BEDROHUNG!" Liest und den Alarm auslöst, der dein Gehirn wissen lässt, dass du in Gefahr bist, wahrscheinlich weil ein Tiger dich verfolgt. Deine Amygdala ist nicht sehr schlau. Es hört nicht wirklich auf dein intelligentes Vorderhirn und versäumt zu erkennen, dass dein Boss eigentlich kein menschenfressender Tiger ist. (Oder vielleicht ist sie es

.

)

So oder so, Ihre Amygdala ertönt Alarm und die "Kampf-oder-Flucht" physiologische Stressreaktion wird ausgelöst, indem Sie Ihr sympathisches Nervensystem umdrehen, jede Zelle schädlichen Stresshormonen wie Cortisol und Adrenalin aussetzen, Ihre Herzfrequenz und Ihren Blutdruck erhöhen, und am schlimmsten von allem - Deaktivierung der natürlichen Selbstreparaturmechanismen des Körpers, die Krebszellen abtöten, Infektionen bekämpfen, kaputte Proteine ​​reparieren, das Altern verlangsamen und Ihnen helfen, hundert zu sein.

Die Entspannungsreaktion

Glücklicherweise hat Ihr Körper ein natürliches Gegengewicht zu der potentiell giftigen Stressreaktion, die Dr. Herbert Benson bekanntlich als Entspannungsreaktion bezeichnet hat, was auch der Titel seines Bestsellers aus den 1970er Jahren ist. Die Entspannungsreaktion schaltet die Stressreaktion aus, schaltet das parasympathische Nervensystem ein und dreht die Selbstreparaturmechanismen des Körpers, so dass der Körper das tun kann, was er am besten kann - sich selbst heilen.

Folge deinen visionären Träumen

Wenn Sie also meinen, dass Stress am Arbeitsplatz Ihre Gesundheit gefährdet, was können Sie tun?

Wie sich herausstellt, ist der effektivste Weg, um die Gesundheit Ihres Körpers zu optimieren, Stressreaktionen zu reduzieren. Der durchschnittliche Amerikaner hat über 50 Stressreaktionen pro Tag, oft durch Stress am Arbeitsplatz verursacht.

Aber was, wenn du Arbeit machst, die du wirklich liebst? Wenn du deine Arbeit so magst wie ich, fühlst du ein Gefühl von Mission und Ziel, hilfst anderen Menschen bei deiner Arbeit, bleibst in Übereinstimmung mit deiner Integrität, fühlst ein Gefühl persönlicher Stärke in einem unternehmerischen Geschäft, arbeitest mit Menschen Sie bewundern, und Ihre kreativen Gaben auszudrücken, erfahren Sie natürlich weniger Stressreaktionen - und die Selbstreparaturmechanismen des Körpers haben eine Chance, ihre Geschäfte zu machen.

Ihre Leidenschaft in ein Geschäft zu verwandeln, aber nicht sicher, wie es geht? Melde dich hier an, um diese kostenlose Teleclass für aufstrebende visionäre Unternehmer zu hören, die ich mit Amy Ahlers geleitet habe.

Was, wenn Sie Ihren seelensaugenden Job nicht aufgeben können?

Immer noch in der Kabine oder mit den goldenen Handschellen verheiratet? Mach dir keine Sorgen. In Mind Over Medicine: Wissenschaftlicher Beweis, dass du dich selbst heilen kannst, führe ich dich durch die 6 Schritte zur Selbstheilung, die nicht nur beinhalten, wie man Stressreaktionen reduziert, sondern auch sehr spezifische Handlungen, die mehr Entspannungsreaktionen aktivieren können - Dinge wie Meditation, Lachen, mit Tieren spielen, mit Freunden rumhängen, sich massieren lassen, Yoga machen, als Teil einer spirituellen Gemeinschaft Gottesdienste besuchen, anderen etwas geben oder jemanden umarmen.

Letztendlich geht es nur um das Verhältnis zwischen Stressreaktionen und Entspannungsreaktionen im Körper. Wenn Sie Stressreaktionen also nicht reduzieren können, können Sie noch Entspannungsreaktionen hinzufügen - und mein Buch wird Ihnen zeigen, wie Sie das tun können.

Wird deine Arbeit dich töten? Oder liebst du, was du tust?

Teilen Sie Ihre Geschichten in den Kommentaren unten.

Glücklich, meine Arbeit zu lieben,

Lissa Rankin

Lissa Rankin, MD ist eine Geist-Körper Medizin Arzt, Gründer des Whole Health Medicine Institute Trainingsprogramm für Ärzte und andere Anbieter im Gesundheitswesen, und der New York Times Bestseller-Autor von Mind Over Medicine: Wissenschaftlicher Beweis, dass Sie sich heilen können . Sie ist auf einer Graswurzelmission, Gesundheitspflege zu heilen, beim Ermächtigen dich, selbst zu heilen. Lissa bloggt bei LissaRankin.com und hat auch zwei Online-Communities geschaffen - HealHealthCareNow.com und OwningPink.com. Sie ist auch die Autorin zweier anderer Bücher, eines professionellen Künstlers, eines Amateur-Ski-Penners und eines begeisterten Wanderers. Lissa lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in der San Francisco Bay Area.