Unbehandelte Geisteskrankheit lässt zwei Tote, ein Leben zerstört

Unbehandelte Zitronen (Juli 2019).

Anonim

Mein Telefon erleuchtet mit einem Ein-Wort-Text mit einem Link zu dem Artikel über Patti Steven Tod. Furchtbar. Wenn Sie in Dallas leben, waren die Nachrichten unausweichlich. Dave Stevens, der am 12. Oktober für einen Morgen joggen musste, wurde von Thomas Johnson, einem ehemaligen Fußballstar, mit einer Macheten ähnlichen Klinge erstochen. Am 26. Oktober traf eine neue Schlagzeile die Presse. Patti Stevens, Daves Frau, starb durch Selbstmord.

Diese Geschichte beeinflusste mich als Läuferin, jemanden, der einen Selbstmordversuch unternommen hat und der ihre Depression bewältigt. Alles, was ich beim Lesen dieser Artikel denken könnte, ist, wie unterschiedlich die zusammengesetzte Tragödie gewesen sein könnte, wenn wir bessere Werkzeuge hätten, um Geisteskrankheiten zu erkennen und zu bewältigen. Ich glaube nicht, dass dies ein weiterer Fall von "Stigma" ist, dieses unangebrachte Wort, von dem ich glaube, dass es mehr Angst verursacht und sich versteckt, als es heilt.

Thomas Johnsons Fall blieb so lange unentdeckt, weil die Menschen in seiner Umgebung Geisteskrankheit sahen, aber sie nicht benennen konnten. Wenn dieser Artikel "Vom Versprechen bei A & M bis zum Töten auf dem White Rock Trail, dem durch den Wahnsinn gedrehten Empfänger" irgendeine Grundlage in Wahrheit hat, hat Thomas Johnson eine lange Reihe von Aktionen hinterlassen, die auf Geisteskrankheit hinweisen, lange bevor er Gewalt anwandte. Laut diesem Artikel: "Johnson hatte keine Haarschnitte mehr bekommen und würde sein Zimmer nicht verlassen. Dass er nur weiße Kleidung tragen würde. Dass sein Glaube sich in religiöse Wahnvorstellungen verwandelt hatte. "Seien Sie sich bewusst, dass plötzliche Symptome wie diese Anzeichen einer Geisteskrankheit sind. Unglücklicherweise liebten ihn die Menschen um Thomas herum, beteten für ihn, behüteten ihn, aber es schien, dass niemand daran dachte, ihn bis spät in den Prozess zu einem Arzt zu bringen. Diese Spirale begann 2012 und endete 2015 mit einem Mord, einem Selbstmord und einer Festnahme. Wohlmeinende Menschen haben vielleicht eine Gelegenheit verpasst, eine Katastrophe abzuwenden, die jetzt drei Leben zerstört hat.

Wir müssen es besser machen. Wir können es besser machen.

Ein kürzlich erschienener Artikel in der New York Times erläutert einen neuen Ansatz zur Behandlung von Schizophrenie, der geringe Dosen von Medikamenten, Familienerziehung und eine Gesprächstherapie beinhaltet, um soziale Beziehungen aufzubauen und Substanzmissbrauch zu vermeiden. Je früher der Eingriff, desto besser das Ergebnis.

Stellen Sie sich vor, wenn Thomas Johnson, zusammen mit Gebet und Liebe, ausreichende medizinische Hilfe hätte? Stellen Sie sich vor, Patti Stevens, die Frau von Dave Stevens, die durch Selbstmord starb, wusste, dass nach einer traumatischen emotionalen Verletzung Schlaf, Bewegung und Essen für ihre psychische Gesundheit entscheidend waren? Wir geben Selbstmord-Hotlines, aber ich glaube nicht, dass ich jemals einen Artikel zu diesem Thema gesehen habe, der nahelegt, dass Schlaf unter emotionalem Stress kritisch ist und Sport hilft, den Schlaf zu regulieren. Stellen Sie sich vor, wenn den Opfern eines Traumas, die die Familienmitglieder gewarnt haben, dass Patti in einer Gefahrenzone hoffnungslosen Denkens befindlich ist, routinemäßig ein Bluttest oder ein Scan gegeben wird? Solange wir uns die Hände und die Romantik von Patti als gebrochenes Herz wringen, werden Leute wie Patti weiterhin sterben. Patti hatte ein gebrochenes Gehirn, das bis morgen nicht sehen konnte. Ein Gehirn, das sich sehr wahrscheinlich mit der Zeit und angemessener medizinischer Versorgung erholt hätte.

Zweifellos gab Patti Stevens denen, die ihr nahe standen, jede Zusicherung, in Ordnung zu sein, da sie ihr Recht auf Privatsphäre einräumte. Ich kann Ihnen nicht sagen, wie viele Überlebende (diejenigen, die zurückgeblieben sind, nachdem ein geliebter Mensch durch Selbstmord gestorben ist), sagen mir "Ich hatte keine Ahnung." Als jemand, der einen Selbstmordversuch unternommen hat, kann ich Ihnen versichern, dass wir bis zum Selbstmordversuch warten um gegen Geisteskrankheiten anzukämpfen, kämpfen wir einen verlorenen Kampf. Früherkennung und Management von Krankheiten sind die einzige Möglichkeit, den Kampf gegen psychische Erkrankungen zu gewinnen.

Dies ist ein nationaler Blog und ich kann Ihnen nicht sagen, wo Sie überall in der Nation anrufen sollen, aber ich ermutige die Leser, dies in ihrem Gebiet zu erforschen. Wenn Sie in Dallas, Texas, jemanden sehen, den Sie gerne dramatische Verhaltensänderungen, starke Gewichtsschwankungen, Schlafgewohnheiten, plötzliche extreme Religiosität oder Halluzinationen zeigen, warten Sie bitte nicht, bis sich diese Probleme verschlimmern, bevor Sie etwas unternehmen. Texas Health Resources hat eine Linie, die eine kostenlose Beratung bieten wird: 682-236-6023. UT Southwestern hat eine Ansaugleitung: 214-630-7285. Wenn die Probleme sehr schwer werden, bringen Sie Ihren Liebsten in eine Notaufnahme.

Wenn jemand diese merkwürdigen Anzeichen von Verhalten zeigt, sollten Sie in Erwägung ziehen, Hilfe anzubieten. Wenn jemand würgte oder seine / ihre Brust vor Schmerz packte, würden die meisten von uns die Überlegung haben, zu fragen, "Geht es dir gut?" Und wenn nötig den 911 rufen. Seltsamerweise verstecken sich die meisten von uns in unbehaglichem Schweigen, wenn es um ein Verhalten geht, das wie eine Geisteskrankheit aussieht. Sei mutig. Sei mitfühlend.

Psychische Gesundheit ist für uns alle von entscheidender Bedeutung. Viele der Dinge, die zur Erhaltung der psychischen Gesundheit beitragen, sind grundlegend und helfen, eine lange Liste von Krankheiten abzuwenden. Hast du eine Liste der psychischen Gesundheit? Hier ist meins in Englisch und Spanisch.

Ich fordere Sie auf, Ihre eigene Liste zu erstellen und sich über die Anzeichen einer frühen Geisteskrankheit zu informieren. Es gibt viele Bemühungen, psychische Erkrankungen besser zu erkennen und zu behandeln wie das UT Southwestern Centre für Depressionsforschung und klinische Versorgung. Mit der Zeit werden wir bessere Instrumente haben, um diese Krankheiten zu behandeln. Selbst mit den begrenzten Werkzeugen, die wir heute haben, können Früherkennung und Behandlung Leben retten.

Wenn die Dinge anders wären, könnte das Dorf Thomas Johnson gerettet haben, aber das Dorf versagte mit gut gemeinter Ignoranz. Wenn Sie diesen Artikel gelesen haben, haben Sie diese Entschuldigung nicht mehr.

Weitere Informationen zu Julie K Hersh oder Struck by Living finden Sie auf der Website von Struck by Living.