Sechs Möglichkeiten, einen kranken Freund zu unterstützen

Was es bedeutet, wenn Männer sich einen einzelnen Fingernagel lackieren (Juni 2019).

Anonim

Wir waren alle dort. Wir haben einen Freund, der mit einem Gesundheitsproblem zu kämpfen hat. Wir wollen etwas Sinnvolles tun, aber wir wissen nicht, was wir tun sollen. Hier ist eine Liste von einfachen Vorschlägen, die Frauen, die durch Krankheit gegangen sind, ausgesprochen sinnvoll waren:

1. Beginne mit Kreaturerkomfort Wenn du krank bist, geht es darum, dich körperlich schlecht zu fühlen. Alles, was du tun kannst, um die Umgebung deiner Freundin mit Dingen zu füllen, die dir gefallen, sie hübsch fühlen lassen oder dir Trost spenden, ist ein Hit. Weiche Decken, bequeme Pyjamas, hübsche Hausschuhe, ein duftender Halswärmer, ein Satinkissenbezug oder eine hübsche Bettjacke für die Besucher sorgen dafür, dass sie sich verwöhnt fühlt. Denken Sie auch an einen Schoßtisch, einen Rückenkratzer, Kerzen, Lotionen, Handwärmer, Augentropfen, Lippenbalsam, eine blühende Pflanze oder einen Vogelhäuschen, um ihren Platz zu einem angenehmeren Ort zu machen.

2. "Calgon Nimm mich weg" Transportiere ihre Gedanken. Musik kann beruhigen oder jubeln. Denken Sie an Spa-Musik, Tanzmusik, was auch immer beliebt war, als sie in der High School war, sowie geführte Meditationen oder Hörbücher. Vielleicht würde sie es genießen, wenn du ihr vorliest. Vielleicht möchte sie alte Fotosammlungen oder ein Jahrbuch gemeinsam durchblättern. Kleine Ablenkungen sind auch gut, wie Kreuzworträtsel, Sudokus, Zeitschriften, Bastelsets, Kunstbedarf und Kartendecks oder Puzzles. Und vergiss nicht die unzähligen Online-Spiele, die du zusammen spielen kannst wie Scrabble mit Freunden.

3. Autoreise! Abhängig von der Mobilität deines Freundes kannst du ihr helfen, den Zaun zu überspringen. Ein Mani / Pedi, ein Haartermin, eine Yogaklasse, eine Fuß- oder Körpermassage oder ein Smoothie-Lauf können eine enorme Steigerung sein. Wenn diese zu anstrengend sind, planen Sie, die Schönheit einer Aussicht zu genießen: ein Garten, eine Kirche, ein Wasserfall, das Meer, eine Lichtung blühender Bäume oder eine Kunstgalerie. Gönnen Sie sich ein Glas Wein oder ein dekadentes Schokoladendessert in ihrem Lieblingsrestaurant. Sei dir bewusst, die Reise zu einer Tageszeit zu planen, wenn sie genug Energie hat und wenn das Ziel nicht besetzt ist, so dass die Reise sich entspannt und entspannt anfühlt.

4. Zeit und Berührung Ihr Freund könnte sich wie ein menschliches Nadelkissen oder eine medizinische Probe fühlen. Wenn dem so ist, sehnt sie sich nach dem Gefühl einer liebevollen Hand. Ihr Haar zu bürsten, ihre Nägel zu streichen, ihre Füße zu reiben, sie zu umarmen oder einfach nur ihre Hand zu halten, kann Komfort über Maß bieten. Mit frischen Nachrichten und Kommentaren, egal wie unwichtig sie sein mag, wird sie sich jenseits des Krankenhauses oder ihres Schlafzimmers wie ein Teil der Welt fühlen. Unweigerlich bringen Sie Lachen, das oft viel besser ist als jedes Schmerzmittel. Da zu sein, um einem Betreuer eine Pause zu geben, kann die Welt auch deinem Freund und der Bezugsperson bedeuten. Es ist immer nachdenklich zu bestätigen, dass sie sich für den Besuch wohlfühlt, bevor Sie auftauchen.

5. Lasst uns praktisch werden Wenn jemand krank ist, sind alle Augen auf den Patienten und seine Pflege gerichtet. Das bedeutet normalerweise, dass andere Routineaufgaben, wie das Geschirr, die Wäsche, der Hof und der Müll, nicht auf dem Hauptradarschirm sind. Ein Vakuum zu betreiben, das Badezimmer zu reinigen oder die Pflanzen zu gießen kann eine große Hilfe sein. Ein Anruf, dass Sie in den Supermarkt gehen und gerne benötigte Gegenstände oder ein Leckerli abholen würde, bedeutet viel. Den Hund zu gehen oder die Kinder in den Park zu bringen kann für deinen Freund wichtiger sein als für das Haustier oder die Kinder. Manchmal ist deine Beziehung nah genug, dass es bequem ist, die Initiative zu ergreifen, Dinge zu tun, die eindeutig getan werden müssen, aber manchmal ist der beste Ansatz zu sagen: "Ich habe ein paar Stunden, was kann ich tun, das wäre hilfreich?"

6. Erstellen Sie eine Schachtel mit Schätzen und Freuden Eine Möglichkeit, Ihren Freund anzufeuern, wenn Sie physisch nicht da sind, besteht darin, eine Schachtel mit kleinen, eingepackten Leckerbissen zu kreieren. Sie können es starten und andere dazu auffordern, etwas hinzuzufügen. Sie können alberne Dinge sein wie eine Ätz-Skizze, ein alberner Kitt, ein Zaubertrick, Scherzzähne, ein Zauberwürfel, eine Wasserpistole, durchsetzt mit Seifen, Tees, Kaffeebechern, einer niedlichen Lesebrille, einem hübschen Schal oder einer Kopfbedeckung, Nagellack, Ohrringe, ein Buch über Freundschaft, ein gerahmtes Foto oder ein Kräuteraugenkissen. Wenn deine Freundin einen schlechten Moment hat und niemand in der Nähe ist, kann sie ein kleines Geschenk machen. Es geht nicht um das Geschenk; Es ist nur ein Weg zu sagen, ich liebe dich, auch wenn du nicht persönlich da sein kannst. Dies ist eine großartige Idee für einen Freund, der weit weg ist.

Mehr als das, was du ihr bringst oder tust, ist die zentrale Sache, dass sich die Person emotional unterstützt und mit dir verbunden fühlt, durch deine geschriebenen Worte in Karten oder Texten oder E-Mails oder durch Telefonanrufe oder Besuche. Und vielleicht wichtiger als das, was du ihr sagst, ist deine Fähigkeit, sie zu hören. Zuhören ist ein wunderbares Geschenk, das sie auf ihrem Weg zur Genesung braucht.

Wenn Sie der Organisationstyp sind und eine Gruppe um sich herum für Unterstützung sammeln können, ist das ein anderes besonders wichtiges Geschenk. Sie werden überrascht sein, wie viele Menschen Ihnen helfen werden, wenn Sie ihnen eine Aufgabe und einen Kalender geben, um sich anzumelden, und es kann einfach auf einer von vielen Websites getan werden.

Als meine beste Freundin ihre Brustkrebsbehandlung beendete, planten wir einen Ausflug zum Strand, damit sie sich erholen konnte und direkt von ihrer letzten Chemotherapie zurückblieb. Ich tauchte mit einer Tüte Überraschungen auf: ein riesiger, lächerlicher Sonnenhut, pinkfarbene Plastiksonnenbrillen, eine dieser Strandvertuschungen, die es aussehen lässt, als hättest du einen tollen Körper im Bikini, einen Fächer, um die künstliche Meeresbrise zu kreieren, ein fruchtiges Getränk in einem Margarita-Glas, ein flacher Eimer Sand, in den sie ihre Füße stecken konnte, Strandmusik, Muscheln und Sonnencreme. Alle Krankenschwestern und Nachbarn lachten mit dem "Strandbaby". Während ich die letzte Sitzung ein bisschen weniger ernst nehmen wollte, wollte ich wirklich sehen, wie sehr ich sie liebe - und jede süße, gut gemeinte Geste darüber wird das tun.