Online-Dating und Introvertierte: Ein gutes Spiel

Todsicheres Zeichen: Daran erkennt ihr, dass eine Frau mit euch flirten will (Juni 2019).

Anonim

"Das Internet ist der beste Freund des introvertierten Daters", erklärt Doug, der seine neue Braut online kennengelernt hat

Außer einigen Introvertierten sind skeptisch.

"Ich vermute, dass ich die Verheißungen der Online-Liebe zusammen mit den Versprechen eines Glücks, das von einem abgesetzten afrikanischen Prinzen kommt, verpuffe

.

sagt Chris, ein Introvertierter, der seine Frau lange vor der Online-Dating kennengelernt hat. "Es gibt so viel Anonymität hinter einem Computer, und obwohl das ein großartiges Werkzeug für mich ist, wenn ich meine Interaktionen mit Leuten einschränken möchte, scheint es intuitiv zu sein, eine intime Beziehung zu beginnen . "

Nun ja. Es scheint so. Aber ist es wirklich? Wir kennen wahrscheinlich alle Menschen, die eine ernsthafte Verbindung eingegangen sind - vielleicht sogar ihren Ehepartner getroffen haben - über das Internet, entweder auf einer Online-Dating-Site oder auf Facebook oder über andere Online-Communities.

"Meine jetzige Freundin und ich sind beide Autoren, also haben wir einander auf Twitter gefolgt, dann zu E-Mails, dann zu Telefonaten und dann zu persönlichen Treffen", sagt Don, ein anderer Introvertierter. "Ich fühle mich am wohlsten."

Es gibt eine Menge zu sagen für die Kombination von Introvertierten und dem Internet für Liebesbeziehungen. Vor allem ist es die einzige Möglichkeit, wie dich die Liebe in deinem Wohnzimmer finden kann. Sie müssen nicht einmal das Haus verlassen (zuerst). Zweitens neigen Introvertierte dazu, mit dem Schreiben zufrieden zu sein und sich gut darin auszudrücken. Drittens, die erste Online-Kommunikation vor dem Treffen kann ein einfacher Weg sein, durch all die peinlichen Vorreden zu kommen. (Doug und seine jetzige Frau lernten noch mehr darüber, wie sie sich gegenseitig bloggen.)

Natürlich, wie alles andere, gibt es Möglichkeiten und Wege, um online zu gehen. Lassen Sie uns also ein wenig über Online-Dating-Sites wie Match oder eHarmony sprechen.

Zum einen hilft es zu wissen, wonach Sie suchen. Das soll nicht heißen, dass Sie eine stringente und unflexible Liste von Must-Haves haben wollen, aber gehen Sie mit zumindest einer ungefähren Idee vor, damit Sie nicht dem erliegen, was Online-Dating-Coach Kimberly Dawn Neumann als "Supermarkt-Syndrom" bezeichnet mit allen, die auch nur leicht plausibel erscheinen, bis du überwältigt bist. Und stellen Sie sich eine bestimmte Anzahl von Stunden pro Woche vor, die Sie für das Überprüfen von Profilen und das Beantworten von E-Mails verwenden, damit es nicht zu einem weiteren Job auf Ihrer To-Do-Liste wird.

Sie möchten sicherstellen, dass Ihr Profil Sie genau repräsentiert. Nicht lügen! Vielleicht kannst du dein Alter ein wenig verändern, um in einer anderen Suchgruppe aufzutauchen, sagt Kimberly, aber du musst dich in der ersten E-Mail informieren. Du kannst dir selbst sagen, dass die andere Person über deine Lüge hinwegkommen wird, wenn sie einmal die Wunderbarkeit kennen gelernt hat, die du bist, aber sie werden es nicht tun. Meistens fangen sie an, dir nicht sofort zu vertrauen.

Und stellen Sie sicher, dass Sie einige Ihrer charmanten Eigenheiten in Ihrem Profil haben - Ihre ungewöhnlichen Hobbies und besonderen Leidenschaften. Ja, ja, romantische Abendessen und Reisen. Wer mag diese Dinge nicht? Aber Sie möchten nicht in die Menge passen, also seien Sie sicher, Ihr Haustier Frettchen oder wettbewerbsfähige Fechten Medaillen oder lebenslangen Wunsch zu erwähnen, durch Sibirien zu gehen. Rebecca, eine Introvertierte, die ihren introvertierten Ehemann online traf, wurde immer wieder zu seinem Profilfoto von sich selbst gezogen, das ein Pferd umarmt. Als Tierliebhaberin erkannte sie eine verwandte Seele. Sie mochte auch, dass er artikuliert, witzig war, buchstabieren konnte und darauf achtete, was sie in ihren E-Mails sagte, was alles darauf hindeutete, dass er der Mann war, an den sie dachte.

Du kannst deiner Introvertiertheit ganz voraus sein - wenn dir mehr nicht mehr Spaß macht, kannst du es auch sagen. Gleichzeitig solltest du wahrscheinlich nicht auf Leute antworten, deren Profile voller Party-Bilder sind. Einige Introvertierte werden besonders von Extrovertierten angezogen, und das ist in Ordnung, aber wenn Partys einen so großen Teil des Lebens eines Menschen ausmachen, dass sie es selbst darstellen, dann ist die Prognose für die Beziehung eines Introvertierten zu dieser Person nicht gut.

Und ein besonderer Vorbehalt für Introvertierte: Wenn Sie denken, dass Sie anfangen, mit jemandem zu klicken, lassen Sie das E-Mail-Schreiben nicht weiter ziehen, egal wie sehr Sie es genießen. "Die Gefahr hier besteht darin, dass Sie diese Online-Beziehung schaffen, die zu intim wird, bevor Sie sich jemals persönlich getroffen haben", sagt Kimberly. "Was passiert, wenn du all das teilst, und dann ist die persönliche Chemie nicht da, wenn du endlich voreinander bist?" Dies ist ein Rezept für verletzte Gefühle und Enttäuschungen, und es könnte es schwieriger machen, deine Verluste zu reduzieren und weiterzugehen.

Und schließlich, sei geduldig. "Versuchen Sie, nicht entmutigt zu werden", sagt Elizabeth, die ihre Freundin von drei Jahren online kennen gelernt hat. "Ich denke, wir neigen dazu, unsere Hoffnungen zu wecken, dass die erste Person, die wir treffen, " die Eine "sein wird. Es kann eine echte emotionale Enttäuschung sein, wenn das nicht passiert, und es besteht eine gute Chance, dass das nicht passiert. Vielleicht musst du ein Dutzend oder mehr Leute treffen, bevor du überhaupt ein zweites Date mit jemandem in Betracht ziehst. "

Was nicht heißt, dass du viele Leute treffen wirst, die dir überhaupt nicht gefallen werden - Elizabeth hat während ihrer Online-Dating-Abenteuer neue Freunde gefunden. Und so wollen Sie es angehen: Als Abenteuer. Und es ist nicht, wie es ein Introvertiert hat, ein Zeichen der Verzweiflung. Verzweiflung sitzt zu Hause und beklagt deinen einsamen Zustand. Online zu gehen und zu sehen, wer da draußen ist, ist Entschlossenheit.

---

Schau dir meine Bücher an, Introverts in Love: Der stille Weg zu glücklichem Glück; Der Weg der Introvertierten: Ein ruhiges Leben in einer lauten Welt führen; und 100 Orte in den USA Jede Frau sollte gehen. Unterstützen Sie Ihren lokalen unabhängigen Buchladen; Klicken Sie hier, um eine Indie in Ihrer Nähe zu finden.

Komm schon und komm mit mir und ein paar anderen Introvertierten auf Facebook, K?