Die neuen Regeln des Erfolgs

Think Big: ● Über die fundamentalen Regeln des Erfolgs (Alpha Doku.) Teil 1 (Juli 2019).

Anonim

Wir haben alles von Algebra bis Zoologie gelernt, aber oft nicht die Schlüssel zum Erfolg der realen Welt.

Einige Schlüssel zum Erfolg sind altehrwürdig, andere spiegeln moderne Zeiten wider.

Holen Sie sich technische Informationen. Die Tage enden schnell, wenn Sie es sich leisten können zu sagen "Ich bin keine Mathe-Person" oder "Ich bin nicht technisch". Während Soft Skills wie Kommunikation und Organisation von großer Bedeutung sind, werden sie zunehmend nur dann geschätzt, wenn sie von technischen Fähigkeiten begleitet werden.

Dich besuchen Die alte Regel lautete: "Abschlüsse sind es wert" Aber jetzt ist ihr Preisschild durch die Decke gegangen. Zur gleichen Zeit, gute Kurse sind jetzt fast kostenlos online auf Websites wie Udemy, Udacity, Coursera, edX und Khan Academy. Darüber hinaus gibt es kostenlose, zeitsparende YouTube- und andere Online-Videos sowie Google-Artikel zu jedem erdenklichen Thema.

All das hat You U zu einer klügeren Wahl gemacht: Erstellen Sie einen Lehrplan, der auf Ihre Bedürfnisse und den Ihres Arbeitgebers zugeschnitten ist. You U ermöglicht es Ihnen zu lernen, was Sie wollen, wann Sie wollen, viel schneller und zu drastisch niedrigeren Kosten.

Stellen Sie nur sicher, dass Ihre Bewerbungsunterlagen deutlich machen, dass Ihre You-U-Ausbildung nicht nur praktischer war, sondern auch ein Beweis dafür, dass Sie ein kostenbewusster Selbststarter sind.

Lernen Sie, wie man einen Teamball spielt. Individuelle Initiative wird weitgehend durch Teamarbeit ersetzt. Das erfolgreiche Teammitglied muss lernen, Meinungsverschiedenheiten in einer Weise auszudrücken, die zwar taktvoll ist, aber angesichts der in Teambemühungen üblichen Ineffizienz geduldig ist und akzeptiert, dass Kredit geteilt werden muss, sogar oft mit denen, die nicht gezogen haben ihr Gewicht.

Während Sie aufsteigen, müssen Sie lernen, wie man ein knackiges Meeting abhält: straffe Agenda, freundlicher, aber professioneller Tonfall, subtile Ermutigung zur Prägnanz, Lernen, wann man sich auf Konsens verlassen kann und wann eine Führungsentscheidung getroffen werden muss gehalten.

Kommunizieren Sie geschickt. Die Menschen sind immer empfindlicher gegenüber Kränkungen. Sie müssen also abwägen, ob die Möglichkeit einer Rückmeldung die mögliche Entfremdung wert ist. Wenn ja, müssen Sie bei den meisten Menschen sehr sorgfältig darauf achten, wie Sie einen Vorschlag machen. Außer in extremen Situationen müssen Sie Prioritäten setzen, damit sie das Gesicht bewahren. Also anstatt "Ich denke, du solltest X wegen Y machen", bist du sicherer, wenn du sagst: "Wegen Y frage ich mich, ob es eine gute Idee ist, X zu machen. Was denkst du? "

Arbeite lange. Eine alte Säge ist: "Arbeite klug, nicht lange." Leider ist die heutige Wahrheit, dass an vielen Arbeitsplätzen, besonders in angesehenen Organisationen, lange zu arbeiten der Schlüssel zur Beförderung und nicht zur "Entlassung" ist.

Seien Sie wartungsarm. In einer besseren Welt würden Chefs und Mitarbeiter besonders hilfsbedürftige Mitarbeiter unterstützen: Menschen, die an einer psychischen Krankheit leiden, ein Familienmitglied haben, das an Krebs erkrankt ist, und einfach nur, wenn die Aufgaben neu erklärt werden müssen. Aber ich wäre weniger ehrlich als Sie zu ermutigen, sich über solche Dinge zu äußern. An vielen Arbeitsplätzen, besonders in prestigeträchtigen Organisationen, fühlt sich jeder gezwungen, mehr mit weniger zu tun. Wenn Sie also als pflegeintensiv wahrgenommen werden, werden Sie ein Kandidat dafür, marginalisiert zu werden, wo andere sich nicht mit Ihren Problemen auseinandersetzen müssen .

Ach, die Regel, um in vielen, wenn nicht den meisten der heutigen Arbeitsplätze voranzukommen: Sei außergewöhnlich menschlich. Nein, nicht unbedingt temperamentvoll, nur mäßig optimistisch fast die ganze Zeit.

Erinnere dich an die Triple Bottom Line Vor nicht allzu langer Zeit ging es um das Endergebnis: Was wird die Profitabilität steigern. Heute, in einem wachsenden Prozentsatz von Arbeitsplätzen, gibt es eine dreifache Grundlinie : Profite, Leute, Planet. Wenn Sie Ihre Entscheidungen treffen, ist es ratsam, alle drei zu berücksichtigen.

Vorsicht vor der dritten Schiene. Rasse und Geschlecht sind immer schwieriger zu diskutieren. Vielleicht möchten Sie sich zu diesem Thema nicht äußern. Oder wenn Sie sich äußern, ist es viel sicherer, in die politisch korrekte Richtung zu gehen: dass Sie für mehr Frauen, Farbige, Abgeschwächte und LGBTs sorgen. Die Autobahn am Arbeitsplatz ist übersät mit getöteten Menschen, weil sie es wagten, diese Orthodoxie in Frage zu stellen.

Konzentriere dich auf den Anderen . Vor fast 100 Jahren schrieb Dale Carnegie das äußerst einflussreiche " Wie man Freunde gewinnt und Menschen beeinflusst" . Sein Kernrat gilt heute wie eh und je: Konzentrieren Sie sich auf die andere Person. Lass sie reden; frag nach ihnen; helfen Sie ihnen, ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Zum Beispiel könnte die beste Frage, die Sie einem Mitarbeiter und vor allem Ihrem Chef stellen könnten, lauten: "Wie könnte ich Ihnen das Leben erleichtern?" Wie der legendäre Verkaufstrainer Zig Ziglar sagte: "Um zu bekommen, was Sie wollen, helfen Sie den Menschen, zu bekommen, was sie wollen."

Marty Nemkos Biographie ist in Wikipedia.