Leben mit Zweck hilft Ihnen, den Vergleich zu stoppen

Das passiert, wenn ein wilder Wolf einen Hund trifft (Juli 2019).

Anonim

Wir werden nicht vom Vergleich abgelenkt werden, wenn wir von einem Ziel gefangen sind. - Bob Goff.

In dieser Zeit der sozialen Medien, in der die sorgsam kuratierten Leben aller Menschen so unermüdlich zur Schau gestellt werden, kann ein Vergleich einen verrückt machen.

Zumindest wird es Sie wahrscheinlich unnatürlich depressiv und unzufrieden mit Ihrem Leben machen (es gibt viele wissenschaftliche Daten, die diese Aussage stützen).

Ich habe bereits darüber geschrieben, wie Sie aufhören können, sich mit anderen zu vergleichen, und sich darauf konzentrieren, wie Sie das Auslösen von Expositionen vermeiden können und umgekehrt Ihre negativen Reaktionen auf das Leben anderer Menschen auf dem Display behandeln. Heute würde ich gerne tiefer gehen, um mehr auf eine Ursache als auf die oberflächlichen Probleme unserer oberflächlichen sozialen Landschaft einzugehen.

Je weniger Inhalt und erfüllt du mit deinem eigenen Leben fühlst, desto wahrscheinlicher ist es, dass du abgelenkt und unzufrieden von dem bist, was andere Menschen tun oder tun. In der Tat könnte das Ablenken durch das Leben anderer sogar ein Weg sein, zu vermeiden, was du wirklich in deinem Leben tun solltest.

Wie läuft es jetzt mit dir? Was verbringst du die meiste Zeit damit? Wohin wandern deine Gedanken? Würdest du sagen, dass du konzentriert bist und in deinem Leben präsent bist oder nicht?

Gibt es etwas, von dem du weißt, dass du in deinem Leben dazu berufen bist, aber du hast dich dagegen gewehrt?

Es könnte sein, dass es mehr von dir verlangt, als du gerne geben würdest. Du musst vielleicht härter arbeiten, mehr Haut ins Spiel bringen, dich ein wenig mehr anstrengen.

Stell dir vor, wenn du es tust. Was ist, wenn du jeden Morgen aufstehst und entschlossen bist, die Nadel in diesem Bereich oder in mehreren Bereichen deines Lebens zu bewegen? Anstatt durch soziale Medien zu scrollen oder ziellos online zu lesen oder sich ärgerlich oder bitter oder frustriert zu fühlen, was wäre, wenn Sie aufhörten, die IT zu meiden, und anfingen, es zu tun?

Für einige von uns (mich selbst eingeschlossen) bedeutet dies, dass es an der Zeit ist, aufzuhören, herumzualbern und Zeit zu verschwenden. Es ist Zeit, uns und unser Leben einem konkreten Projekt oder einer Berufung zu widmen.

Für andere bedeutet es einfach, voll und ganz in deinem Leben präsent zu sein, in deinem Leben wie es heute ist.

Wenn Sie nicht an eine bestimmte Aufgabe, ein Projekt oder eine Berufung denken können, zu der Sie berufen sind (die Sie nicht richtig geehrt haben), sehen Sie sich Ihre aktuellen Umstände an.

Wenn Sie ein Elternteil oder ein Ehepartner sind, wie war Ihre Verbindung zu Ihrer Familie? Warst du mit ihnen voll beschäftigt, als du bei ihnen warst, oder warst du abgelenkt? Haben Sie sie wirklich zu einer Priorität gemacht - nicht nur in Bezug auf Ihren vollen Terminkalender, sondern auch in Bezug auf die Art, wie Sie über sie denken, über sie nachdenken und mit ihnen interagieren?

Und was ist mit deiner Arbeit? Wenn Sie sich nicht zielstrebig fühlen, ist es vielleicht an der Zeit, etwas zu ändern. Das ist jedoch nicht immer der Fall. Ich musste einige Arbeiten machen, zu denen ich mich in den letzten Jahren nicht "gerufen" fühlte, und war erstaunt über die Menge an Zielen, die ich darin finden konnte, als ich endlich (ungern) darauf achtete, genau hinsah was eigentlich los war und beschlossen, alles zu geben. Das Leben hat verschiedene Jahreszeiten. Sie können nicht immer tun, was Sie wollen, aber Sie können immer einen Zweck in dem finden, was gerade zur Hand ist. Das ist kein Klischee, es ist echt.

Wenn Sie sich abgelenkt und unzufrieden mit Ihrem Leben fühlen (besonders wenn Sie feststellen, dass Sie Ihr Leben mit anderen vergleichen), ermutige ich Sie, sich wieder in Ihr eigenes Leben zu begeben. Finde in dem, was du jetzt hast, einen Sinn, beteilige dich voll daran, gib dir dein Leben. Fragen Sie sich, welche Ergebnisse und Erfahrungen Sie in Ihrer Welt sehen möchten. Sich täglich dazu verpflichten, die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, die dazu beitragen.

Denken Sie jeden Tag, wenn Sie Ihren Tag beginnen, darüber nach, wie Sie Ihre Zeit nutzen können, um die Ergebnisse zu erzielen, nach denen Sie sich in Ihrem Leben sehnen. Sie können in so vielen Dingen zielgerichtet sein - Ihre Gesundheit, Ihre Familie, Ihre Arbeit, Ihr Vermächtnis, Ihre Gemeinschaft (groß oder klein), Ihre psychische Gesundheit. Wenn du dich und dein Leben besser, stärker und zielgerichteter machst, kommt es jedem in deiner Umgebung zugute.

Dies wird mehr Arbeit, Mühe und Engagement erfordern, als durch Facebook zu scrollen, aber es wird sich lohnen. Wenn Sie vollständig in das Leben eintauchen und sich damit beschäftigen, was am wichtigsten ist, werden die trivialen Details des Lebens anderer Leute im Vergleich dazu buchstäblich verblassen.