Florida auf meinen Verstand

Frauenarzt - Florida Lady + Lyrics (April 2019).

Anonim

9.9.201
Ich kam im September auf die Welt. Die große Zeit der Hurrikane. Mein Geburtstag ist nur ein paar Tage entfernt und Florida ist schwer in meinen Gedanken. Gewichtet auf mein Herz. Salzwasser fließt durch meine Adern und während ich dies über diesen Hügel von Tennessee aus schreibe, kann ich sehen, wie diese Wellen zusammenstürzen, wie das Stampfen des Golfs von Minute zu Minute wütender wird, der Schnitt und der Druck der Palmen wild vom Wind. Zusammen mit dem Rest der Nation sind meine Augen jetzt auf die Verwüstung gerichtet, die Irma auf den Inseln hinterlassen hat und fürchtet, was noch kommen wird.
Ich habe mehr tropische Stürme geritten als ich mich erinnern kann. Seit ungefähr fünfzehn Jahren habe ich Tennessee zu meiner Heimat gemacht, aber im Moment liegt es in meinem Blut, mich mit Batterien, Wasser und Konserven zu versorgen. Zu hocken und zu hoffen.

Unser kleines Ziegelhaus verwandelte sich Jahr für Jahr in eine Arche Noah voller Cousins ​​und Tiere und Familien. Das war das sichere Haus. Meine Mutter hat ein Restaurant direkt am Strand geführt, wo ich jeden Sommer gearbeitet habe. Die Leute saßen an Tischen am Wasser und beobachteten das Mondlicht auf den Wellen, als sie an der Küste entlangrollten. Ihre Ferien waren unser Lebensunterhalt. Jedes Jahr sorgten wir dafür, dass es durch die Hurrikane begrenzt und für das Beste gebetet wurde. Jedes einzelne Jahr. Ein Teil des täglichen Lebens.
Als der Hurrikan Camille die Golfküste erreichte, sah ich die Zerstörung aus erster Hand, die eine wütende Kategorie fünf liefern konnte. Ich war auf dem Weg, meinen Vater bei Ft zu besuchen. Polk. Meine Mutter schlich das Auto mit einem Kriegsschiff, das wie ein Spielzeugboot an Land geworfen worden war. Die Zerstörung war unheimlich. Es war, als würde man am Ende eines Tages durch einen Friedhof fahren.
Der Hurrikan Opal wurde auf drei heruntergestuft, bevor er zuschlug, aber die Sturmflut von Opal kam bei Flut herein und schnitt Maulwurfshügel aus der Rückseite von Eigentumswohnungen. Von vorne sahen sie ganz gut aus, aber als du zur Rückseite des Gebäudes gingst, gab es dort eigentlich kein Gebäude. Die Sturmflut ist eine tödliche Sache.
Das erste Mal, dass ich mich von Northwest Florida wegbewegte, war, mit meiner Firma eine Welt nach Südflorida zu verlegen. Die Palmen waren größer als die Gebäude meiner Heimatstadt. Der Duft in der Luft berauschend exotisch. Der Nacht blühende Jasmin, die Orchideen. Ich war einundzwanzig und wusste nicht, was ich erwarten sollte. North Florida ist ein Land der alten Eichen, schönen Strände, langsame Sprecher und Veranda Rocker. Kiefern. Ft. Lauderdale war schnell. Es war passiert. Es wurde zu Hause. Ich habe dort in Hollywood nördlich von Miami, wo ich Freunde hatte, einen kleinen Jungen geboren.
Ich habe einmal evakuiert, als es so aussah, als würde ein Hurrikan schnell und wütend kommen und als starke Vier landen. Mein Vater wollte, dass wir rauskommen. Ich und meine Schwester packten zwei Autos mit zwei kleinen Jungen, zwei Hunden, vier Welpen, einer Katze und all den Familienfotos, die ich tragen konnte. Meine Bremsen gingen aus, als ich die Stürme umkreiste, die krachende Gliedmaßen in die Straßen jagten. Tornados jagten uns den ganzen Weg bis zur Tür meiner Tante Kate in Georgia. Es war Tage, Tage bevor die Macht zurück war. Als wir zurückkamen, war die Nationalgarde immer noch zuständig, die Macht noch aus.
Die Welt ist voller Flüchtlinge. Es ist ein lärmendes Weltproblem, aber manchmal eine entfernte Trommel von unserer Seite des Teiches. Bis Katrina Flüchtlinge überall herumschleuderte, die versuchten, einen Halt zu finden, an dem sie sich festhalten konnten. Bis Harvey gerade getroffen hat und uns den Atem raubte. Bis Irma über den Atlantik in unsere Realität rollte. Nach der großen Show, wenn alle TV-Crews weitergezogen sind, beginnt die Erholung. Die Wiederherstellung ist langsam. Harvey's Preisschild könnte bei 190 Milliarden liegen. Aber das Zahlen der Zahlen sagt nichts über die Anzahl der Leben aus, die neu aufgebaut werden müssen. Und hier ist Irma mit Jose direkt auf ihrem Schwanz. Diesmal sind wir die Flüchtlinge.
Millionen sind evakuiert. Millionen. Ich kann nicht einmal diese Zahl auf dem Vormarsch in diesem Land ergründen, die versucht, eine Katastrophe zu vermeiden und versucht, ihre Lieben zu retten. Das sind viele müde, ängstliche, durstige, hungrige Menschen. Das ist ein Massenexodus.

Ich sah in den Nachrichten, wo eine Stadt in einem anderen Staat eine Unterkunft eröffnete und für Floridiane Werbung machte, dass sie weiter nach Norden kommen würden, sie hätten Waffen geöffnet. Ich sah mir die Nachrichten aus Tennessee an, aber ich beobachtete es als Floridian. Sich Sorgen machen über Familie und Freunde dort in verschiedenen Landkreisen. Beobachten Sie den Pfad der Stürme dreht und wendet. Dann wurde mir klar, dass ich nicht der Einzige war, der zusah. Dass ich nicht alleine war. Ich war Amerikaner und die ganze Nation hat zugeschaut.
Sollten Sie eine betende Art von Person sein, wäre jetzt eine gute Zeit, um eine Pause zu machen, um Gott für eine gute Sache Hallo zu sagen. Für die Kinder, die ihr Zuhause verlieren, für die Eltern, die sich an ihre Kinder klammern, für die Ersthelfer überall und für diejenigen, die bereit sind zu arbeiten, um das wieder aufzubauen, was zerstört werden soll und nicht zurückgehalten werden kann. Für Ordnung, Frieden, Vorsorge.
Mein alter Freund Frank Sundram hat auf Facebook eine Erinnerung aus dem alten Film Starman gepostet. Als der Fremde gefragt wird, warum er zur Erde kommen wollte, antwortete er: "Im Gegensatz zum Rest des Universums sind die Menschen auf der Erde am besten, wenn es am schlimmsten ist."
Nach einem Sturm, der sich über den ganzen Staat Florida ausbreitete, begannen die Geschichten von Menschen, die ihre Türen öffneten, Städte, die ihre Tore für Evakuierte öffnen. Ich klammere mich weiterhin an diese Wahrheit: an das Überleben gegen das Schlimmste vor uns liegt, werden wir auf eine Million Arten beweisen, dass wir in Bestform sind.
Pfennige und Gebete. Sie zählen beide mehr als du weißt. Gib, was du kannst, wo du vom Herzen her kommst, wer du bist.
Ich bete für deinen Frieden mitten in allen Stürmen des Lebens, drinnen und draußen.